Landschaftspark Herzberge (Berlin-Lichtenberg)

 

Landschaftspark Herzberge (Berlin-Lichtenberg)

Schafe in der Stadt sind ein seltener Anblick. In Berlin - Lichtenberg gehören die neuen "Nachbarn" seit 2009 zum alltäglichen Stadtbild dazu. Die robusten Rauhwolligen Pommerschen Landschafe pflegen ganzjährig 20 Hektar eines urbanen Landschaftsschutzgebietes mitten in der Stadt. Die vernetzten Biotope im Landschaftspark Herzberge ermöglichen eine ungewöhnliche Artenvielfalt im Citynähe. Der Förderverein Landschaftspark Herzberge wurde im Mai 2007 gegründet und unterstützt den Bezirk Lichtenberg bei der Umsetzung der Entwicklungsziele des Landschaftspark Herzberge. Mit dieser Webseite möchte der Verein die Aktivitäten im und um den Landschaftspark zusammenfassen und kommunizieren, neue Projekte koordinieren und unterstützen sowie entstandene Nutzungen etablieren. Die beispielgebende Entwicklung des Landschaftsparks Herzberge wurde seit dem Jahr 2004 durch unterschiedliche Partner und Fördermittelgeber begleitet und unterstützt. Nach Abschluss des aktuellen Projekts aus dem Umweltentlastungsprogramm II ist die erste grundlegende bauliche Entwicklung des Landschaftsparks vorerst abgeschlossen und steht dann vollständig der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. www.landschaftspark-herzberge.de

Kategorien: 
Oben