Lieselotte Wertenbruch (Yoga-Community)

 

Lieselotte Wertenbruch (Yoga-Community)

Hier stehe ich am Ufer der Havel, wo dieses Jahr bereits zum neunten Mal das Berliner Yogafestival inmitten wunderschöner Natur stattfand, und das von Miriam Kretzschmar und ihrem Partner Stefan Datt sowie zahlreichen ehrenamtlichen Helfern organisiert wurde.   Im Jahr 2005 haben mich diese beiden lieben Freunde auf den Yoga-Weg gebracht, den ich seither mit Hingabe und Neugier verfolge. Nach meiner Ausbildung bei Lernen in Bewegung e.V. in Berlin-Charlottenburg fing ich an, Yoga zu unterrichten, u.a. beim Hochschulsport der FU und bei Lernen in Bewegung e.V. Zum 6. Berliner Yogafestival 2010 brachten wir als kleines Redaktionsteam unter meiner Leitung die erste Yoga-Festival-Zeitung heraus. Schon im Vorfeld werden seitdem wichtige Programmpunkte und Gastsprecher des Festivals in der Zeitung vorgestellt, die mit einer Auflage von 10.000 Exemplaren in der ganzen Stadt und andernorts verteilt wird. Durch günstige Anzeigenpreise und die Möglichkeit, auch Kleinanzeigen zu schalten, ist die Zeitung ein beliebtes Medium bei den Yogaschulen in Berlin und der Region Brandenburg geworden. Als ausgebildete Grafik-Designerin mit langjähriger freiberuflicher Berufserfahrung kann ich so meine unterschiedlichen Interessen miteinander verbinden.  Im Rahmen des neuen nachhaltigen Netzwerks „Nachhaltig-Sein“, das auf Initiative des SEIN-Verlags und Lothar Gütters gerade entsteht, bin ich neugierig auf meine Aufgabe als Moderatorin für alle Redakteure im Bundesgebiet und als Berliner Redakteurin zum Themenbereich Yoga. Ich freue mich auf eure Beiträge und Infos rund um Yoga, die auf www.nachhaltig-sein.net und später auf www.yoga-community.de veröffentlicht werden.  Mail: lieselotte.wertenbruch@sein.de Fest: 030 - 34 35 65 69Mobil: 0172 - 820 14 10 www.mediaservice-berlin.com www.yoga-community.de  

Kategorien: 
Oben