Ökologie

 

Druidenhain (Muggendorf-Wohlmannsgesees, Franken)

Der Druidenhain ist ein etwa ein Hektar großes Areal eines Fichten- und Buchenwaldes in der wunderschönen fränkischen Schweiz.

 

Die vielen Gärten in Himmelsstadt

Ob es auch mit am Ortsnamen liegt, könnte durchaus sein - denn in Himmelstadt am Main im Landkreis Main-Spessart haben sich die Einwohner auf himmlische Weise zusammengefunden, um ihren Ort mit ihr

 

Schlosspark Schönbrunn (Wien)

Um 1779 wurde der Schlosspark der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und ist seither beliebtes Erholungsgebiet für die Wiener Bevölkerung und internationales Publikum.

 

Botanischer Garten (Düsseldorf)

Der Botanische Garten in Düsseldorf mit seinen zentralen Gebäuden und Gärten rund um das Kuppelgewächshaus ist ganzjährig für die Öffentlichkeit zugänglich und bietet mit Ausstellungen, Führungen u

 

Die Dorflinde in Aula

Die Dorflinde in Aua ist ein ein 1000-1200 Jahre alte Linde im Ortsteil Aua von Neuenstein im Geistal im nordhessischen Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Sie ist ein Naturdenkmal.

 

Naturpark Südgelände (Schöneberg, Berlin)

Der Rangierbahnhof Tempelhof, eine typische Bahnwüste, wurde nach dem Zweiten Weltkrieg schrittweise bis 1952 stillgelegt.

 

Park Sanssouci (Potsdam)

Das historische Vermächtnis der Residenzstadt Preußens mit den einzigartigen Schlösser- und Parkanlagen von Sanssouci wurde 1990 von der UNESCO in die Liste des Weltkultur- und Naturerbes der Mensc

 

Britzer Garten (Berlin)

Der 90 Hektar große Britzer Garten (hier finden Sie Angaben zur Lage, Öffnungszeiten und Eintrittspreisen) bietet Gartenkunst, Gastronomie, Konzerte, Veranstaltungen, Sport- und Gesundheitsangebote

 

Botanischer Garten in Würzburg

Im Botanischen Garten der Universität Würzburg sind auf 9 ha Freiland und 2.500 qm Gewächshausfläche in verschiedenen Abteilungen Nutz-, Zier- und Arzneipflanzen aus aller Welt zu sehen.

 

Alpengarten Patscherkofel (Innsbruck, Tirol)

Der Patscherkofel, der südliche Hausberg Innsbrucks, liegt etwa 5km südlich von Innsbruck am nordöstlichen Rand des Wipptales.

 

Zitrusgarten (Faak am See, Kärnten)

Ein Garten von internationalem Niveau, einzigartig in Österreich, denn er versammelt über 240 Arten von Zitrusgewächsen aus aller Welt.

 

Garten der Religionen (Stift Altenburg, Niederösterreich)

Das als „Barockjuwel des Waldviertels“ bekannte Stift Altenburg bei Horn liegt eingebettet in Gärten und unberührte Waldflächen.

Oben